Feedback

News

Heizölpreise-Trend: Rohölpreis fällt leicht - stärkerer Dollar
Heizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Preis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) ist erneut leicht zurückgegangen und liegt bei 59,88 Euro.      Heizölpreis-Tendenz: Unter Berücksichtigung der Börsenentwicklungen vom Wochenstart  und dem aktuellen Stand der Börsen am...

weiterlesen
Benzin- und Dieselpreis um jeweils 2,8 Cent gestiegen
Tanken im September wieder teurer Wie im Vormonat sind die Kraftstoffpreise auch im September wieder gestiegen. Ein Liter Super E10 kostete nach Angeben des ADAC im Monatsmittel 1,353 Euro – und damit 2,8 Cent mehr als im August. Diesel stieg ebenfalls um 2,8 Cent auf 1,156 Euro je Liter. Damit war dieser Kraftstoff in jedem Monat des Jahres teurer als im jeweiligen Vorjahresmonat. Teuerster Tanktag für Super E10 war der 10....

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: leicht fallend - Rohölpreis sinkt - Euro unter Druck
Heizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Preis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) beträgt heute (13 Uhr ) 60,67 €. Der Preis sank damit im Vergleich zum Freitag, 29.9.2017 leicht ab.   Heizölpreis-Tendenz: Unter Berücksichtigung der Börsenentwicklungen Freitag, 29.9. und von heute, Montag,...

weiterlesen
Endspurt bei Aktion 'Deutschland macht Plus'
Endspurt bei der Modernisierungsaktion „Deutschland macht Plus!“: Nur Hausbesitzer, die ihre Ölheizung bis zum 31. Dezember 2017 auf hocheffiziente Öl-Brennwerttechnik aufrüsten, können den attraktiven Zuschuss noch beantragen. Wer sich bis Ende des Jahres für eine effiziente Öl-Brennwertheizung entscheidet, kann sich attraktive Zuschüsse sichern. Foto: IWO Eine neue Öl-Brennwertheizung...

weiterlesen
ADAC: Günstig Tanken wird schwieriger - zwischenzeitliche Preisspitzen
Neue Preisspitze am Spätnachmittag unterbricht Abwärtstrend tagsüber Morgens teuer, abends billig – an diesem Rat konnten sich sparsame Autofahrer vor der Fahrt zur Tankstelle bislang orientieren. Die gut kalkulierbaren günstigen Tageszeiten werden jedoch immer häufiger von zwischenzeitlichen Preisspitzen unterbrochen. Wie eine aktuelle Untersuchung des ADAC zeigt, weisen die Preise für Benzin und Diesel wie...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Heizölpreise seitwärts ins Wochenende
Heizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) hat sich am Donnerstag gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 0,2 % erhöht und stand zum Tagesschluss bei 61,15 Euro/100 L. Damit konnte der Heizölpreis die Preismarke von 61,00 Euro/100 L...

weiterlesen
Förderprogramm '1.000 effiziente Öfen für Rheinland-Pfalz
Ab sofort startet das Förderprogramm "1.000 effiziente Öfen für Rheinland-Pfalz" des Ministeriums für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten des Landes Rheinland-Pfalz. Ziel ist es, den Austausch von ineffizienten Öfen durch neue emmissionsarme Öfen, die mit biogenen Festbrennstoffen betrieben werden, mit bis zu 800 Euro zu fördern. Das Programm ist Teil des Wärmekonzepts für Rheinland-Pfalz und...

weiterlesen
Smart Home - Daten und Privatsphäre sind nicht automatisch sicher
Smart Home - Daten und Privatsphäre sind nicht automatisch sicher Das intelligente Zuhause rückt zunehmend in den Fokus der Konsumenten und Hersteller. Immer mehr Geräte und Dinge sind internetfähig und lassen sich zum Internet der Dinge vernetzen. Der Smart TV, Kühlschränke, der Sprinkler im Garten, das Spielzeug, der Fitness Tracker, die Hausbeleuchtung und anderes lassen sich zum kompletten Smart Home...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Rohölpreise weiter im Rückwärtsgang - Euro weiter schwach
Heizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) hat sich am Mittwoch gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 0,6 % erhöht und stand zum Tagesschluss bei 61,01 Euro/100 L. Damit konnte der Heizölpreis die Preismarke von 61,00 Euro/100 L knapp...

weiterlesen
ADAC: Dieselpreis steigt deutlich
Direkte Folge des Preisanstiegs bei Rohöl Der Preis für Dieselkraftstoff ist innerhalb einer Woche deutlich gestiegen. Laut ADAC kostet ein Liter derzeit im Tagesmittel 1,174 Euro – ein Plus von 2,1 Cent. Auch Benzin ist seit der Vorwoche teurer geworden: So kostet ein Liter Super E10 im Schnitt 1,352 Euro und damit 0,8 Cent mehr. Die gestiegenen Spritpreise sind eine unmittelbare Folge der höheren Rohölnotierungen....

weiterlesen
Smart Meter - Intelligente Stromzähler für Großverbraucher Pflicht - Technik fehlt aber noch immer
Sie heißen Smart Meter und sind die neuen Stromzähler, die eigentlich bei Strom-Großverbrauchern bereits laufen sollen. Die neuen Geräte sollen via Internet die Verbrauchsdaten an den Stromnetzbetreiber liefern. Doch der Einsatz der intelligenten Messgeräte für Kunden mit einem Verbrauch von mehr als 10-tausend Kilowattstunden im Jahr wird wohl erst im neuen Jahr starten. Es fehlen entscheidende Komponenten. Lesen...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Schwacher Euro und stabiler Brentölpreis lassen auch heute Heizölpreise steigen
Heizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) hat sich am Dienstag gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 1,4 % erhöht und stand zum Tagesschluss bei 60,64 Euro/100 L. Damit konnte der Heizölpreis die Preismarke von 60,00 Euro/100 L klar...

weiterlesen
Diskussion um CO2-Abgabe auf Heizenergien - Mieter wären benachteiligt
Die Schweiz ist hier kein Vorbild Die Einführung einer nach Schweizer Vorbild gestalteten CO2-Abgabe auf Erdgas und Heizöl würde keinen Lenkungseffekt nach sich ziehen, dafür aber zu erheblichen Ungerechtigkeiten führen. Darauf weisen mehrere Verbände der deutschen Mineralölwirtschaft hin. Die CO2-Einsparung bei Heizstoffen in der Schweiz betrug seit Einführung der Abgabe 2008 rund 16 Prozent. In...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Starker Brentölpreisanstieg lässt heute auch die Heizölpreise steigen
Heizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) hat sich zum Wochenstart gegenüber dem Schlussstand vom Freitag kaum verändert und stand zum Tagesschluss bei 59,82 Euro/100 L. Damit konnte der Heizölpreis die Preismarke von 59,00 Euro/100 L klar...

weiterlesen
Aktuelle Studie: Einsparpotenziale durch Digitale Heizung
Um bis zu 15 Prozent kann der Energieverbrauch durch die Digitalisierung der Heiztechnik reduziert werden. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie, die das Institut für Technische Gebäudeausrüstung Dresden im Auftrag des Bundesverbandes der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) erarbeitet hat. „Das Gutachten zeigt, dass die Digitalisierung nicht nur einen Komfortgewinn für den Nutzer bedeutet. Es lassen sich damit vor...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Heizölpreise zum Wochenstart seitwärts erwartet
Heizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) hat sich zum Wochenausklang gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 0,8 % erhöht und stand zum Tagesschluss bei 59,80 Euro/100 L. Damit konnte der Heizölpreis die Preismarke von 59,00 Euro/100 L klar...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Heizölpreise zum Wochenausklang seitwärts
Heizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) hat sich am Donnerstag gegenüber dem Schlussstand vom Mittwoch um 1,1 % erhöht und stand zum Tagesschluss bei 59,34 Euro/100 L. Damit konnte der Heizölpreis die Preismarke von 59,00 Euro/100 L wieder...

weiterlesen
Sichere Heizöllagerung in überschwemmungsgefährdeten Gebieten
Hochwasserschutzgesetz: Ölheizungen weiterhin erlaubt - Tankanlagen in Überschwemmungsgebieten sichern Das neue Hochwasserschutzgesetz, das die Bundesregierung im Mai 2017 verabschiedet hat, bringt Änderungen für Ölheizer mit sich, aber – trotz einiger anderslautender Berichte – keine Modernisierungsverbote. So dürfen bestehende Anlagen auch weiter mit neuen Ölheizgeräten wie etwa einem...

weiterlesen
Auftakt der Heizsaison: weniger Kohlenmonoxid, Stickoxide und Staub mit Flüssiggas
Auftakt der Heizsaison: weniger Kohlenmonoxid, Stickoxide und Staub mit Flüssiggas Studie belegt niedrigere Emissionswerte im Vergleich zu Heizöl und Pellets Gegenüber anderen leitungsunabhängigen Heizenergien punktet Flüssiggas durch niedrigere Schadstoffwerte – so lautet das zentrale Ergebnis einer Studie der Universität Stuttgart im Auftrag des Deutschen Verbandes Flüssiggas e.V. (DVFG). Jenseits des...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Heizölpreise heute mit starkem Preisanstieg
Heizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) hat sich am Mittwoch gegenüber dem Schlussstand vom Dienstag um 0,4 % verringert und stand zum Tagesschluss bei 58,69 Euro/100 L. Damit konnte der Heizölpreis die Preismarke von 58,00 Euro/100 L weiter klar...

weiterlesen
[erste Seite] [eine Seite zurück] 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10   ... [eine Seite weiter] [letzte Seite]

Produkt:
PLZ:
Menge: L
Entladest.: