Feedback

News

Brennstoffkostenvergleich November 2019:  Heizölpreise mit größtem Preisrückgang
Auf Basis monatlicher repräsentativer reiner Brennstoffkostenermittlungen durch brennstoffhandel.de für die wichtigsten Brennstoffe/Energieträger im Wärmemarkt kann für den Monat November 2019 folgende aktuelle Bewertung, bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern Heizöl (entspricht einem Energiegehalt/Wärmeinhalt von 30.240 kWh - bei Erdgas entspricht dies einem Energiegehalt von 33.540 kWh), vorgenommen...

weiterlesen
Sichere Weihnacht: Flüssiggas an Weihnachtsmarkt-Ständen
Früh wie nie haben dieses Jahr die Weihnachtsmärkte geöffnet und landauf, landab wird Glühwein getrunken, werden Bratwürste gegessen und Waffeln geschlemmt. Um Gasgrill, Heizstrahler oder Herd zu betreiben, setzen viele Standbetreiber auf Flüssiggas, sprich Propan. Für die Verwendung des brennbaren Gases gelten strenge Vorschriften, um Unfälle zu vermeiden – das ist umso wichtiger, wenn damit...

weiterlesen
Sinkender Energieverbrauch in Deutschland
Nach vorläufigen Berechnungen der Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen sank der Energieverbrauch in Deutschland in den ersten neun Monaten um 2,3 % auf 9.258 Petajoule (PJ) bzw. 315,9 Mio. t Steinkohleeinheiten (SKE). Für den gesunkenen Verbrauch macht die ageb Verbesserungen bei der Energieeffizienz, Substitionen im Energiemix, den konjunkturell bedingten Rückgang des Energieverbrauchs in den...

weiterlesen
Aktueller Heizölpreise-Trend: Mineralölmärkte warten auf die Beschlüsse der Opec+-Mitglieder zur künftigen Ölförderstrategie
Heizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) schloss zum Tagesschluss am Donnerstag mit einem Plus von 0,7 % bei 69,36 Euro/100 L - damit konnte der Heizölpreis die Preismarke von 69 €/100L wieder überspringen. Gegenüber dem Heizölpreisstand vom...

weiterlesen
Bundesumweltministerium fördert Klimaschutzprojekte in ganz Europa
Im dritten Ideenwettbewerb der „Europäischen Klimaschutzinitiative“ (EUKI) des Bundesumweltministeriums wurden 18 neue Projekte zur Finanzierung ausgewählt. Gemeinnützige Organisationen hatten sich mit innovativen und grenzüberschreitenden Ideen zum Klimaschutz in der Europäischen Union (EU) beworben. Bei den Projekten geht es beispielsweise um den kommunalen Klimaschutz, den Kampf gegen Energiearmut, um...

weiterlesen
Spritpreise im Vergleich zur Vorwoche günstiger
Autofahrer können im Bundesdurchschnitt preiswerter tanken als in der Vorwoche. Laut aktueller Auswertung des ADAC kostet derzeit ein Liter Super E10 im Bundesmittel 1,381 Euro, das ist ein Rückgang von 0,4 Cent. Diesel verbilligte sich um 0,2 Cent auf durchschnittlich 1,256 Euro je Liter. Unterstützung kommt vom Rohöl- und Devisenmarkt: Ein Barrel der Sorte Brent kostet aktuell rund 61 Dollar, das sind fast drei Dollar...

weiterlesen
Energiewende: Für den vollständigen Kohleausstieg ist es zu früh
Der Energieexperte der Brandenburgischen Technischen Universität, Prof. Harald Schwarz,warnt vor dem gleichzeitigen Ausstieg aus Kernenergie und Kohle. Im Rahmen einer öffentlichen Ringvorlesung der BTU in Cottbus sagte Schwarz, trotz aller Bemühungen werde es in den kommenden Jahren große Problem geben, die Sicherheit der Stromversorgungaufrecht zu erhalten. Es werde zunehmend schwieriger, den wachsenden Energiebedarfzu...

weiterlesen
Warmes Zuhause auf einen Klick
  Was gibt es im Winter Schöneres als ein warmes Zuhause? Leider bringt das warme Zuhause jedoch auch einen entsprechenden Energieverbrauch und Heizkosten mit sich. Das gilt besonders, wenn die Heizung die Räume unabhängig von der Nutzung rund um die Uhr immer gleich erwärmt. Auch, wenn alle den ganzen Tag außer Haus waren und sich erst abends wieder im Wohnzimmer versammeln. Doch es gibt Möglichkeiten,...

weiterlesen
Aktueller Heizölpreise-Trend: Opec+ lässt Rohöl- und Heizölpreise fallen
Heizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) schloss zum Wochenabschluss mit einem Minus von 0,5 % bei 69,90 Euro/100 L - damit konnte der Heizölpreis seinen Stand über der Preismarke von 70 €/100L nicht halten. Gegenüber dem Heizölpreisstand vom...

weiterlesen
OPEC: Mineralöl wird auch 2040 noch der weltweit wichtigste Energieträger sein
Mineralöl wird nach Einschätzung der Organisation erdölexportierender Länder (OPEC)auch 2040 noch der weltweit wichtigste Energieträger sein. Die Organisation rechnetbis 2040 mit einem Anstieg des Weltölverbrauchs um ein Viertel. An der Weltenergieversorgung hat Öl derzeit einen Anteil von etwa 28 Prozent. Der Bedarf werde sich bis 2040 jedoch regional sehr unterschiedlich entwickeln. Zunehmen werde der...

weiterlesen
Behagliches Kaminfeuer - auch ohne gemauerten Schornstein
Ein Flüssiggas-Kamin lässt sich wesentlich einfacher in ein Wohngebäude integrieren als ein Holzkamin und wird - ganz ohne Erdgasanschluss - aus praktischen Gasflaschen versorgt. Der Deutsche Verband Flüssiggas e. V. (DVFG) erklärt, wie die Belüftung dieser Kamine auch ohne Schornstein möglich ist und welche Vorteile die mit Flüssiggas betriebenen Kamine zusätzlich bieten. Anders als Holz verbrennt...

weiterlesen
Aktueller Heizölpreise-Trend: Steigende US-Öllagerbestände lassen Rohöl- und Heizölpreise fallen
Heizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) schloss zum Tagesende am Mittwoch mit einem Plus von 0,4 % bei 70,48 Euro/100 L - damit konnte der Heizölpreis seinen Stand über der Preismarke von 70 €/100L ausbauen und gleichzeitig ein neues Monatshoch...

weiterlesen
Benzin an den Tankstellen teurer als in der Vorwoche
Autofahrer müssen für Benzin wieder tiefer in die Tasche greifen. Laut aktueller Auswertung des ADAC kostet derzeit ein Liter Super E10 im Bundesmittel 1,385 Euro, das sind 0,6 Cent mehr als in der Vorwoche. Diesel hingegen verbilligte sich geringfügig um 0,1 Cent auf durchschnittlich 1,258 Euro je Liter. Hauptgrund für den Preisanstieg bei Benzin ist die Entwicklung am Rohölmarkt. Die Notierungen zogen deutlich an....

weiterlesen
Grillen in der kalten Jahreszeit: Mit Flüssiggas klappt’s besonders gut
Viele Grillfans möchten selbst bei Minusgraden nicht auf ihr Freizeitvergnügen verzichten. Worauf sie dabei besonders achten sollten und warum gerade Gasgrills auch im Winter mit ihrer Garleistung überzeugen, erklärt der Deutsche Verband Flüssiggas e. V. (DVFG). Wer auch bei kaltem Wetter nicht auf selbst gegrillte Bratwurst verzichten möchte, ist mit einem Gasgrill besonders gut beraten, so der DVFG. Denn...

weiterlesen
Aktueller Heizölpreise-Trend: Rohöl- und Heizölpreise erreichen neue Höchststände in diesem Monat
Heizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) schloss zum Tagesende am Dienstag mit einem Plus von 0,7 % bei 70,19 Euro/100 L - damit konnte der Heizölpreis die Preismarke von 70 €/100L überspringen und erreicht damit einen neuen Höchststand in diesem...

weiterlesen
Klimawandel in Deutschland: Neuer Monitoringbericht belegt weitreichende Folgen
Die Folgen der globalen Erderwärmung werden in Deutschland spürbarer und lassen sich immer besser belegen. Das zeigt der zweite Monitoringbericht der Bundesregierung, der heute vom Bundesumweltministerium (BMU) und dem Umweltbundesamt (UBA) in Berlin vorgelegt wurde. Demnach hat sich die mittlere Lufttemperatur in Deutschland von 1881 bis 2018 um 1,5 Grad erhöht. Allein in den letzten fünf Jahren stieg diese um 0,3 Grad an....

weiterlesen
Aktuelle Heizölpreise-Tendenz: Wenig Impulse bei den Rohöl- und Heizölpreisen
Heizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) schloss zum Wochenstart mit einem leichten Minus von 0,2 % bei 69,71 Euro/100 L - damit konnte der Heizölpreis seinen Stand über die Preismarke von 69 €/100L halten. Gegenüber dem Heizölpreisstand vom...

weiterlesen
Aktueller Heizölpreise-Trend: Heizölpreise zum Wochenstart seitwärts
Heizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) schloss zum Wochenschluss mit einem Plus von 1,0 % bei 69,82 Euro/100 L - damit konnte der Heizölpreis seinen Stand über die Preismarke von 69 €/100L ausbauen. Gegenüber dem Heizölpreisstand vom 1.01.2019 sind...

weiterlesen
Klimaziele erreichen: Mit moderner Technik und neuen Fuels
Klimaschutz ist auch möglich, wenn eine Ölheizung im Keller steht: Mit Hochdruck wird an neuen treibhausgasneutralen flüssigen Energieträgern geforscht. An einigen Orten kommen sie bereits zum Einsatz – etwa in verschiedenen Modellprojekten des Instituts für Wärme und Oeltechnik (IWO). In Ein- und Zweifamilienhäusern werden die synthetischen Fuels im Alltag getestet. So auch im hessischen Wolfhagen. Dort...

weiterlesen
Energie und CO2 sparen:Tipps, die helfen, umweltbewusster zu leben
Wenn die Temperaturen fallen und es Winter wird, verlagert sich das Leben langsam wieder nach drinnen und der Wunsch nach Gemütlichkeit und wohliger Wärme auf dem Sofa steigt. In der kälteren Jahreshälfte steigen entsprechend die Energiekosten der meisten Haushalte. Wie man diese Kosten und auch den immer stärker in den Fokus rückenden CO2-Fußabdruck reduzieren kann, zeigen die folgenden Tipps, die das...

weiterlesen
1  2  3  4  5  6   ... [eine Seite weiter] [letzte Seite]

Produkt:
PLZ:
Menge: L
Entladest.: