Feedback

News

Absatz von Mineralölprodukten leicht gestiegen
Mineralölabsatz per Februar 2018 (vorläufige Daten) nach Erhebungen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) stieg der Absatz von Mineralölprodukten in der Bundesrepublik Deutschland im aktuellen Zeitraum von Januar bis Februar 2018 gegenüber der Vorjahresperiode um 0,2 % von 17,4 auf 17,5 Millionen Tonnen. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei lt. Auskunft der BAFA um...

weiterlesen
Berliner Energietage: Klimaschutz braucht mehr Anstrengungen bei Energieeffizienz
Zum Auftakt der Berliner Energietage hat Bundesumweltministerin Svenja Schulze in ihrem Grußwort mehr Tempo beim Klimaschutz gefordert. Die Ministerin eröffnete die Berliner Energietage des Bundesumweltministeriums und besuchte bei einem Rundgang zahlreiche Aussteller. Schulze: „Energieeffizienz ist ein Schlüssel zum Erfolg beim Klimaschutz. Jede Kilowattstunde, die wir einsparen, führt zu weniger CO2-Ausstoß...

weiterlesen
Bundesverband Braunkohle: BUND Forderungen sind unzulänglich, oberflächlich und rein ideologisch motiviert
Wer sich seriös mit dem Thema Versorgungssicherheit beschäftigt, wer die aktuellen Zahlen kennt, die der BDEW gerade vorgelegt hat, der weiß, dass diese Vorschläge weitreichende negative Folgen haben. Die Versorgungssicherheit in Deutschland wird massiv gefährdet. Das zeigt auch die Analyse der Übertragungsnetzbetreiber, die per Gesetz für die Systemsicherheit verantwortlich sind, vom Januar dieses Jahres. Die...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Preisanstieg bei den Heizölpreisen geht weiter
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Wochenende gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 0,9 % erhöht - konkret lag der Heizölpreis am Tagesende bei 68,85 Euro/100 L. Damit konnte der Heizölpreis seinen Stand über...

weiterlesen
Öl-Photovoltaikheizung: Teilnehmer für Modellvorhaben gesucht
Wie viel Heizöl kann ein Haushalt einsparen, wenn zusätzlich selbst erzeugter Solarstrom zur Trinkwassererwärmung mit einer Wärmepumpe genutzt wird? Diese Frage möchte das Institut für Wärme und Oeltechnik in einem zweijährigen Feldtest klären, für den wir aktuell Teilnehmer suchen. Statt Solarstromüberschüsse in das Stromnetz einzuspeisen, werden die...

weiterlesen
Gesucht: Nachbarschaftprojekte für den Klimaschutz
  Ab sofort und bis zum 1. Juli 2018 können neue Projektskizzen für Nachbarschaftsprojekte im Klimaschutz eingereicht werden. Mit dem Förderaufruf „Kurze Wege für den Klimaschutz“ unterstützt das Bundesumweltministerium seit 2017 sogenannte Nachbarschaftsprojekte im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI). Antragsberechtigt sind Kommunen, eingetragene Vereine, Genossenschaften und...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Zick-Zack-Kurs bei den Heizölpreisen setzt sich fort
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Mittwoch gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 0,6 % verringert - konkret lag der Heizölpreis am Tagesende bei 68,40 Euro/100 L. Damit konnte der Heizölpreis seinen Stand über der...

weiterlesen
ADAC: Kraftstoffpreise steigen deutlich
Der leichte Rückgang der Kraftstoffpreise im März war nur von kurzer Dauer. Im April kam es zu einem signifikanten Anstieg. Wie die monatliche Auswertung des ADAC zeigt, kostete ein Liter Super E10 im Monatsmittel 1,371 Euro und damit 4,7 Cent mehr als im März. Auch bei Diesel sah es kaum besser aus. Für einen Liter mussten die Autofahrer im Schnitt 1,214 Euro bezahlen, im Vormonat waren es mit 1,183 noch 3,1 Cent...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Heizölpreise starten fallend in den Mai
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Dienstag gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 0,9 % erhöht - konkret lag der Heizölpreis am Tagesende bei 68,84 Euro/100 L. Damit konnte der Heizölpreis seinen Stand über der...

weiterlesen
Sägeindustrie beklagt steigenden Export von Buchen und Eichen
In deutschen Wäldern wachsen so viele Laubbäume wie noch nie. Das ist Folge des politisch forcierten Waldumbaus. Den Sägewerken hierzulande mangelt es derzeit aber am Rohstoff. Der Grund? Das Laubholz wird stammweise nach China exportiert.  „Die Versorgung unserer Sägewerke mit Buchen- und Eichenstämmen ist seit 2017 rückläufig“, bestätigt Lars Schmidt, Hauptgeschäftsführer des...

weiterlesen
„Wir können Klimaschutz“
  Unter dem Motto „Wir können Klimaschutz“ laden 18 Städte, Gemeinden und Landkreise von der Ostsee bis zur Schweizer Grenze zum Mitmachen beim Thema Klimaschutz ein. Die Aktionstage finden von April bis Oktober 2018 statt. Den Auftakt macht die Hansestadt Stralsund am heutigen Samstag. Initiiert wurden die Aktionstage vom „Service- und Kompetenzzentrum:Kommunaler Klimaschutz (SK:KK)“ im Auftrag des...

weiterlesen
Smart Home: Effiziente Energienutzung, erhöhte Sicherheit sowie gesteigerte Wohn- und Lebensqualität
Ein Smart Home bietet dank vernetzter und fernsteuerbarer Geräte sowie Installationen viele Möglichkeiten. Doch obwohl das Ergebnis verlockend ist, sorgen sich viele Konsumenten um die Sicherheit ihrer Daten und um ihre Privatsphäre. Zu Unrecht, wie Günter Martin, Internet-Experte bei TÜV Rheinland, sagt: „Um die volle Kontrolle über ihr System zu haben und den neuen Komfort in Ruhe...

weiterlesen
Bundesverkehrsminister warnt vor Diesel-Panik
Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat in seinem ersten Interview mit der „ADAC Motorwelt“ bekräftigt, dass er sich eine Versachlichung der Debatte um die Manipulation von Diesel-Pkw wünscht. „Keine Panik, keine Verbote, sondern konkrete Maßnahmen“, so der Minister im ADAC Clubmagazin. Bis Ende 2018 müssten etwa 5,3 Millionen betroffene Fahrzeuge mit Software-Updates ausgestattet sein....

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Anhaltende Euroschwäche lässt Rohölpreise und Heizölpreise wieder steigen
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Mittwoch gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 0,8 % verringert - konkret lag der Heizölpreis am Tagesende bei 67,48 Euro/100 L. Damit konnte der Heizölpreis seinen Aufwärtstrend...

weiterlesen
Ölpreis steigt auf höchsten Stand seit drei Jahren
  Tanken wird zu einer immer teureren Angelegenheit. Wie die wöchentliche ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise in Deutschland zeigt, kostet ein Liter Super E10 im Tagesmittel derzeit 1,384 Euro. Gegenüber der Vorwoche sind das 1,1 Cent mehr. Diesel stieg um 0,8 Cent auf 1,224 Euro pro Liter. Der Anstieg der Kraftstoffpreise geht einher mit der Erhöhung der Rohölnotierungen. So kostet ein Barrel der Sorte Brent-Öl...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Heizölpreise legen zur Wochenmitte kleine Verschnaufpause ein
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Dienstag gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um starke 1,3 % erhöht - konkret lag der Heizölpreis am Tagesende bei 68,00 Euro/100 L. Damit setzte der Heizölpreis seinen...

weiterlesen
Sicherheits-Check von Flüssiggas-Tanks
Eine Gasheizung ist nicht nur in puncto Flüssiggas-Preis von Vorteil, sie garantiert auch eine hohe Sicherheit und eine lange Lebensdauer. Flüssiggas-Tanks können bei guter Wartung und Pflege jahrzehntelang genutzt werden. Damit eine Flüssiggas-Heizung lange betriebssicher bleibt, sollte sie regelmäßig von einem Fachmann überprüft werden. Eine Reihe von Richtlinien und Rechtsvorschriften sind dabei zu...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Mix aus bullishem Rohölpreis und schwachem Euro lässt Heizölpreise weiter steigen
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Wochenbeginn gegenüber dem Schlussstand vom Wochenende um 0,6 % erhöht - konkret lag der Heizölpreis am Tagesende bei 67,15 Euro/100 L. Damit setzt der Heizölpreis seinen...

weiterlesen
ADAC: Nur noch geringer Stickoxid-Ausstoß bei neuesten Diesel-Modellen
Seit Jahren wird in Deutschland über eine Verschärfung der Umweltzonen und Fahrverbote für Diesel-Modelle diskutiert. Auslöser sind die Stickstoffdioxid-Messwerte (NO2), die in zahlreichen Städten immer noch über den Grenzwerten der EU-Luftreinhalterichtlinie liegen. Mit den Schadstoffgruppen Kohlenmonoxid, Kohlenwasserstoffe und auch Partikeln haben moderne Dieselmotoren heute kein Problem mehr. Der Grenzwert...

weiterlesen
Heizölpreise aktuell: Schwächelnder Euro lässt Heizölpreise zum Wochenstart steigen
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss vorm Wochenende gegenüber dem Schlussstand vom Vortag kaum verändert - konkret lag der Heizölpreis am Tagesende bei 66,78 Euro/100 L. Damit konnte der Heizölpreis die...

weiterlesen

Produkt:
PLZ:
Menge: L
Entladest.: