-->
Feedback

News

Mit Flüssiggas den Winterhimmel erobern
Wer glaubt, im Winter sei es für Heißluftballonfahrten zu kalt oder zu düster, der irrt: Die mit Hilfe von Flüssiggas erhitzte Luft strahlt wohlige Wärme in den Ballonkorb ab und der Lichtschein des Propangasbrenners sorgt bei Dunkelheit in den Ballonhüllen für ein beeindruckendes Schauspiel. Im Heißluftballon über Winterlandschaften zu schweben oder auf Ballonfahrertreffen ab der Dämmerung...

weiterlesen
Heizölpreise: Heizölpreise seitwärts ins Wochenende
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Donnerstag gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 1,4 % erhöht - konkret lag der Heizölpreis bei 59,58 Euro/100 L. Damit ist Abwärtstrend der Heizölpreise der letzten Tage...

weiterlesen
Heizölpreise: Heizölpreisrückgang vorerst gestoppt
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Mittwoch gegenüber dem Schlussstand vom Vortag 1,5 % reduziert - konkret lag der Heizölpreis bei 58,75 Euro/100 L. Damit setzte der Heizölpreis seinen Abwärtstrend der letzten Tage...

weiterlesen
Behagliches Wintercamping: Flüssiggas macht’s möglich
Camping in der kalten Jahreszeit bekommt mehr und mehr Fans. Viele Urlauber möchten auch im Winter die Unabhängigkeit in einem Wohnmobil genießen. Für Wärme und Komfort an Bord sorgt dabei das Flüssiggas Propan – auch bei eisigen Temperaturen. Viele Campingfans machen sich sogar bei strenger Kälte in Wohnmobil oder Wohnwagen auf den Weg – auch weil sie den Winterurlaub lieber spontan gestalten...

weiterlesen
Heizölpreise: Heizölpreise fallen den dritten Tag in Folge
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Dienstag gegenüber dem Schlussstand vom Vortag 1,5 % reduziert - konkret lag der Heizölpreis bei 59,62 Euro/100 L. Damit setzte der Heizölpreis seinen Abwärtstrend der letzten Tage...

weiterlesen
Potenziale des Energieträgers Flüssiggas jetzt voll ausschöpfen
Der Deutsche Verband Flüssiggas e.V. (DVFG) begrüßt die Einigung von CDU, CSU und SPD auf einen Koalitionsvertrag, der Wege für eine verstärkte Integration von Flüssiggas in die Energiewende eröffnet. In den im Koalitionsvertrag genannten Bereichen Gebäudesanierung, Mobilität sowie bei der Entwicklung von Speichertechnologien gelte es jetzt, die Potenziale von Flüssiggas voll auszuschöpfen,...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Jetzt günstige Heizölpreise zum Einkauf nutzen
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Montag gegenüber dem Schlussstand vom Wochenende 1,0 % reduziert - konkret lag der Heizölpreis bei 60,52 Euro/100 L. Damit setzte der Heizölpreis seinen Abwärtstrend zum Wochenstart...

weiterlesen
Rekordeinnahmen durch Mineralölsteuer
41 Milliarden Euro strich der Bund im vergangenen Jahr über die Steuer auf Kraftstoffe ein, so viel wie seit 14 Jahren nicht mehr. Das größte Plus gab es bei Erdgas. Doch mit dem Geldsegen könnte es bald vorbei sein. Lesen Sie mehr dazu bitte...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Heizölpreise setzen auch zum Wochenstart den Abwärtstrend der Vorwoche fort
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Freitag gegenüber dem Schlussstand vom Vortag erneut reduziert - um 0,8 % - konkret lag der Heizölpreis bei 61,11 Euro/100 L. Damit setzte der Heizölpreis seinen Abwärtstrend zum...

weiterlesen
Thema der Hannover Messe: Dezentrale Energieversorgung
Eine sichere und bezahlbare Energieversorgung mit größtmöglicher Energieeffizienz – das sind große Herausforderungen für die Industrie, für Stadtwerke, für den Handel sowie die Immobilien- und Wohnungswirtschaft, die vermehrt auf dezentrale Energieversorgungskonzepte setzen. An dieser Stelle kommt klug konzipierte Kraft-Wärme-Kopplung(KWK)-Technologie zum Tragen, um passende Mengen Wärme,...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Heizölpreise weiter im Abwärtsmodus
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Donnerstag gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um starke 1,5 % verringert- konkret lag der Heizölpreis bei 61,57 Euro/100 L, dem niedrigsten Stand seit rund 2 Monaten. Gleichzeitig konnte der...

weiterlesen
Analyse zeigt: Dieselfahrverbote sind vermeidbar
  Der Rückgang der Stickstoffdioxid-Belastung (NO2) der Luft in vielen deutschen Städten macht nach Ansicht des ADAC deutlich, dass die von der Europäischen Union vorgegebenen Grenzwerte auch ohne Fahrverbote für Dieselfahrzeuge erreicht werden können. „Wir sind noch nicht am Ziel", sagt ADAC Vizepräsident für Verkehr Ulrich Klaus Becker, „aber wir sind auf dem richtigen Weg. Wenn das...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Heizölpreise fallen dank einem neuen Ölförderrekord in den USA
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Mittwoch gegenüber dem Schlussstand vom Vortag leicht erholt - konkret lag der Heizölpreis bei 62,48 Euro/100 L - damit konnte der Heizölpreis seinen Stand über der...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Heizölpreise zur Wochenmitte leicht steigend
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Dienstag gegenüber dem Schlussstand vom Montag kaum verändert - konkret lag der Heizölpreis bei 62,24 Euro/100 L - damit konnte der Heizölpreis die Heizöl-Preismarke von 62,00...

weiterlesen
Aktuelle Zahlen zum Heizungsmarkt
Trotz des aktuellen Bau-Booms ist der Absatz von Heizgeräten im Jahr 2017 nur minimal gewachsen. Vor allem die Modernisierung des Heizungsbestandes kommt nicht recht voran. „Leider werden ältere Geräte insgesamt noch zu selten ausgetauscht. Die neue Bundesregierung muss daher attraktive, technologieoffene Anreize für mehr Heizungsmodernisierungen schaffen“, erklärt Adrian Willig, Geschäftsführer des...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Heizölpreise  auch am Dienstag im Rückwärtsgang
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Montag gegenüber dem Schlussstand vorm Wochenende um starke 2,2 % verringert - konkret lag der Heizölpreis bei 62,24 Euro/100 L - damit konnte der Heizölpreis die Heizöl-Preismarke von...

weiterlesen
Heizkosten sparen mit hoher finanzieller Förderung
„Besser flüssig bleiben“: Modernisieren mit Öl-Brennwerttechnik Heizungsmodernisierer wünschen sich ein preiswertes, zuverlässiges und langlebiges Heizsystem. Und einen einfachen Zugang zu Fördermitteln vom Staat - mit der Aktion „Besser flüssig bleiben“ geht beides. Wer sich jetzt für eine neue, hocheffiziente Öl-Brennwertheizung entscheidet, kann sich bei minimalem Aufwand...

weiterlesen
Diesel so teuer wie seit Juni 2015 nicht mehr
Der Rückblick auf den Monat Januar zeigt ein anhaltend hohes Niveau der Kraftstoffpreise. Laut Datenauswertung des ADAC lag der Durchschnittspreis im Januar 2018 für Super E10 bei 1,355 Euro je Liter (Dezember 2017: 1,356). Diesel wurde teurer und kostete im Schnitt 1,209 Euro je Liter (Dezember 2017: 1,200 Euro). Damit war Diesel im Januar 2018 so teuer wie seit Juni 2015 nicht mehr. 2018 startete gleich am ersten Tag des Jahres...

weiterlesen
Benzin und Diesel deutlich teurer
  Ungeachtet niedrigerer Rohölnotierungen und eines immer stärkeren Euros sind die Preise für Benzin und Diesel in Deutschland seit vergangener Woche kräftig gestiegen. Laut Auswertung des ADAC kletterte der Preis für einen Liter Super E10 binnen Wochenfrist um 2,3 Cent auf durchschnittlich 1,364 Euro. Dieselkraftstoff verteuerte sich um 1,8 Cent und kostet derzeit im Tagesmittel 1,209 Euro je Liter. Die...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Heizölpreise starten steigend in den Februar
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Mittwoch gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um starke 1,1 % verringert - konkret lag der Heizölpreis bei 63,34 Euro/100 L - damit konnte der Heizölpreis die Heizöl-Preismarke von...

weiterlesen
1  2  3  4  5  6   ... [eine Seite weiter] [letzte Seite]

Produkt:
PLZ:
Menge: L
Entladest.: