Feedback

News

Stabile Preise auf dem Kraftstoffmarkt
Stärkerer Euro gleicht gestiegene Rohölnotierungen aus Die Kraftstoffpreise in Deutschland haben sich gegenüber der vergangenen Woche fast nicht verändert. Wie der ADAC mitteilt, kostet ein Liter Super E10 derzeit im Durchschnitt 1,311 Euro. Im Vergleich zur Vorwoche ist dies ein Rückgang von 0,1 Cent. Der Dieselpreis liegt mit 1,114 Euro auf dem gleichen Niveau wie vor Wochenfrist. Zwei Faktoren beeinflussen vor allem...

weiterlesen
USA will auf dem Flüssiggas-Markt dominieren - Sanktionen gegen Russland
Die USA wollen auf dem Markt für Flüssiggas Boden gewinnen und Russland im Zaum halten. Inzwischen wurde von US-Politikern der Weg für weitere Sanktionen gegen Russland frei gemacht. Unter anderem geht es um Strafen gegen Firmen, die Russland beim Gas-Export helfen. Das Gesetz könnte auch gegen Unternehmen aus Europa wirksam werden, die an der Pipeline "Nord Stream 2" beteiligt sind. Die Pipeline soll russisches Gas nach...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend Mittwoch 26.07.2017: Stark steigende Ölpreise befeuern die Heizölpreise
Ölpreis Brent springt locker über der Marke von 50 USD/Barrel - Euro seitwärts - Heizölpreise stark steigendHeizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) hat sich am Dienstag gegenüber dem Schlussstand vom Wochenende um 1,1 % erhöht und stand zum Tagesschluss bei 54,00...

weiterlesen
Energieagentur.NRW: Umfrageergebnis bescheinigt Pelletheizungen Top-Bewertungen
91 Prozent der Nutzer haben gute bis sehr gute Erfahrungen gemachtSie läuft und läuft – die Pelletheizung im Keller. Auch nach Jahren zeigen sich Eigentümer von Pelletheizanlagen zufrieden mit der wartungs- und störungsarmen Technik. Das ergab eine Umfrage bei 115 Kesselbesitzern aus Nordrhein-Westfalen, die bei der Aktion Holzpellets registriert sind. Der Großteil der Befragten heizt mit einer relativ...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend Dienstag 25.07.2017: Heizölpreise mit wenig Bewegung erwartet
Rohölpreis der Sorte Brent nähert sich der Marke 49 USD/Barrel - Euro weiter stark über 1,16 - Heizölpreise seitwärtsHeizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) hat sich am Montag gegenüber dem Schlussstand vom Wochenende um 2,9 % verringert und stand zum Tagesschluss bei...

weiterlesen
Fallende Heizölpreise zum Wochenbeginn - weiterhin starker Euro
Heizölpreis Deutschland-Trend: leicht sinkende Preise Zum Wochenbeginn gehen wir von leicht fallenden Heizölpreisen aus.Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Standard- Heizöl bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) betrug am Montag, 24.7.2017 um 13 Uhr 53,58 €. Im Vergleich zum Freitag ist das ein Rückgang von fast 3 Prozent. Börsenentwicklung...

weiterlesen
Rohölpreise fallen - stärkster Euro seit 2015 - leicht steigende Heizölpreise in Deutschland
Zum Wochenausklang ist der Preis für Heizöl in Deutschland leicht angestiegen.Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) betrug am Freitag, 21.7.2017 um 13 Uhr 55,21 €.   Heizölpreis-Tendenz: Unter Berücksichtigung der derzeitigen Börsenentwicklungen von heute,...

weiterlesen
Jetzt Fördergelder kassieren - Endspurt bei Aktion „Deutschland macht Plus!“
Endspurt bei der Modernisierungsaktion „Deutschland macht Plus!“: Nur Hausbesitzer, die ihre Ölheizung bis zum 31. Dezember 2017 auf hocheffiziente Öl-Brennwerttechnik aufrüsten, können den attraktiven Zuschuss noch beantragen. Eine neue Öl-Brennwertheizung spart im Vergleich zu ihren Vorgängern bis zu 30 Prozent Energie und Heizkosten ein. Wer jetzt modernisiert, kann sogar noch bei der Anschaffung...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend Donnerstag, 20.Juli 2017: leichter Anstieg!
Ölpreis steigt nach Veröffentlichung der US-Lagerdaten und steigt auf über 50 US-Dollar pro Barrel Die Sorte Brent erreichte gestern Abend, 19.7.2017, fast die Marke von 50 US-Dollar je Barrel und stieg auf 49,47 US-Dollar, der höchste Stand seit Anfang Juni 2017 und verzeichnete damit einen Zuwachs von 1,45 Prozent. Zum heutigen Mittag (14 Uhr) ist ein weiterer leichter Anstieg zu verzeichnen : 50,04 Dollar je...

weiterlesen
Studie: Rasantes globales Marktwachstum bei Holzpellets
EU als Region ist größter Pelletproduzent der Welt - Viel Optimierungspotenzial Biomasseforschungszentrum Leipzig erarbeitet IEA-Studie zum Holzpellet-Markt in dreißig Ländern In einer für die Internationale Energieagentur (IEA) erarbeiteten Studie wird eine umfassende Bestandsaufnahme der Holz-Pellet-Branche sowie der Märkte für mehr als 30 Länder in Bezug auf regulatorische Rahmenbedingungen,...

weiterlesen
Heizölpreise-Tendenz Mittwoch, 19.07.2017: leicht verringert
OPEC muss Rückschläge einstecken - US-Lagerbestände steigen Beim Versuch, die weltweiten Ölpreise anzuheben, musste die Organisation erdölexportierender Länder (OPEC) einen weiteren Rückschlag einstecken. Nach der im November 2016 beschlossenen Förderkürzung kündigte Ecuador als erstes Land seinen Ausstieg aus der Vereinbarung. Man werde das Versprechen nicht einhalten können, die...

weiterlesen
Regionale Unterschiede beim Kraftstoff - Tanken in Hamburg erneut günstig
Baden-Württemberger müssen tiefer in die Tasche greifen Autofahrer in Hamburg können sich mitten in der Sommerferienzeit weiter über den günstigsten Sprit in der Republik freuen. Laut ADAC-Auswertung kostet ein Liter Super E10 dort 1,272 Euro, ein Liter Diesel 1, 062 Euro. In Brandenburg, Sachsen, Berlin und Bremen ist das Spritpreisniveau für beide Sorten ebenfalls niedrig. Am teuersten ist es aktuell in...

weiterlesen
Preis für Holzpellets im Juli weiterhin günstig
Jetzt Pellets einlagernAuch im Juli ist der Preis für Holzpellets saisonüblich auf niedrigem Niveau. Im Bundesdurchschnitt kosten Pellets 231,28 EUR pro Tonne (t), wie der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband e.V. (DEPV) berichtet. Gegenüber dem Vormonat ist der Preis nur in geringem Umfang, genau gesagt um 0,3 Prozent zurückgegangen. Entsprechend kostet ein Kilogramm Pellets 23,13 Cent und eine Kilowattstunde (kWh)...

weiterlesen
Heizölpreise - Trend für Dienstag, 18.7.2017: nahezu konstant
Heizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) ist am Dienstag, 18.7.2017, gegenüber dem Vortag nahezu konstant geblieben und hat sich nur um 0,2 % erhöht. Heizölpreis-Tendenz: Unter Berücksichtigung der derzeitigen Börsenentwicklungen von heute, Dienstag,...

weiterlesen
Bundesweit ab 1. August 2017 neue Verordnung - AwSV - zur Prüfpflicht von Öltanks
Ab 1. August 2017 neue Verordnung - AwSV - zur Prüfpflicht von Öltanks„Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen“ (AwSV) tritt in wenigen Tagen in Kraft Heizöl ist nach Erdgas der wichtigste Energieträger für die Wärmeversorgung privater Haushalte in Deutschland. Rund 11 Millionen Menschen heizen mit Öl. Der Brennstoff wird am oder im Haus in einem Tank gelagert, der...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend Montag 17.07.2017: leicht steigend
Heizölpreise: Der bundesdurchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) hat sich am Montag, 17.7.2017, gegenüber dem Schlussstand vom Freitag um 0,35 % erhöht. Heizölpreis-Tendenz: Unter Berücksichtigung der derzeitigen Börsenentwicklungen von heute, Montag 17.7.2017,...

weiterlesen
Klimafreundliche Wärmelösungen mit Solarstrom und Holzpellets - vorgestellt am Beispiel des Hotels Victoria in Freiburg
Alternative Energiekonzepte in Freiburg vorgestellt Erneuerbare Energien sowie klimafreundliche Wärmelösungen waren die Themen bei einem Treffen zwischen der Initiative Zukunft Erdgas und dem Deutschen Energieholz- und Pellet-Verband sowie zahlreichen Pressevertretern am 11.und 12. Juli 2017 in Freiburg im Breisgau. Wie kann CO2 eingespart werden, wie können erneuerbare Energien zum Einsatz kommen? Ein gutes Beispiel dafür...

weiterlesen
Hessen: Holzabnehmer stellen Nutzen einer zusätzlichen FSC-Zertifizierung in Frage
  Säge- und Holzindustrie bekräftigt Einschätzung von Hessen-ForstVor Kurzem wurde ein internes Papier von HessenForst bekannt, in dem der Landesbetrieb die Auswirkungen der FSC-Zertifizierung untersucht und zu einem vernichtenden Urteil kommt. Als wichtigster Holzabnehmer teilt die Säge- und Holzindustrie diese Einschätzung – ein „offenes Geheimnis in der Branche“, urteilt...

weiterlesen
Kraftstoffpreis in Deutschland weitgehend konstant
Vor dem Urlaub trotzdem Preise vergleichen Die Kraftstoffpreise verharren auf günstigem Niveau. Der Preis für einen Liter Super E10 gab im Vergleich zur Vorwoche leicht nach und liegt nach Angaben des ADAC derzeit im bundesweiten Mittel bei 1,301 Euro. Der Preis für einen Liter Diesel blieb unverändert bei 1,101 Euro. Wer in diesen Tagen mit dem Auto in den Urlaub fährt, sollte vor dem Grenzwechsel die Spritpreise...

weiterlesen
Autogas-Neuzulassungen: kräftiges Plus für die schadstoffarme Alternative
Deutscher Verband Flüssiggas zur Halbjahresbilanz 2017 des Kraftfahrt-Bundesamtes Autogas-Fahrzeuge verzeichneten in der ersten Jahreshälfte 2017 einen erheblichen Zuwachs bei den Neuzulassungen. Nach Ansicht des Deutschen Verbandes Flüssiggas e. V. (DVFG) zeigen die jüngsten vom Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) veröffentlichten Zahlen: Vor dem Hintergrund der anhaltenden Diskussionen um Diesel-Fahrzeuge setzen...

weiterlesen
1  2  3  4  5  6   ... [eine Seite weiter] [letzte Seite]

Produkt:
PLZ:
Menge: L
Entladest.: