Feedback

News

Förderaufruf für Modellprojekte im kommunalen Klimaschutz
In den Kommunen liegt der Schlüssel für mehr Energieeffizienz und zur Einsparung von Treibhausgasen. Um dieses große Potenzial nutzen zu können, unterstützt das Bundesumweltministerium die Kommunen mit der Neuauflage des Förderaufrufs für innovative Klimaschutz-Modellprojekte. Der Förderwettbewerb wird seit 2016 jährlich durchgeführt und soll nun in den Jahren 2019 und 2020 fortgesetzt werden....

weiterlesen
Pelletpreis im November höher
Pellets sind im November wie zur kalten Jahreszeit üblich noch einmal im Preis gestiegen. Laut Angaben des Deutschen Energieholz- und PelletVerbands e. V. (DEPV) ist verglichen mit dem Vormonat ein Anstieg von 1,8 Prozent zu verzeichnen. Auch zum November 2017 hat sich der Preis erhöht (plus 6,4 Prozent). Pelletkunden zahlen im Schnitt für eine Tonne (t) Pellets 254,36 €, wenn 6 t abgenommen werden. Das entspricht einem...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Rohölpreise setzen Erholungskurs zu Wochenbeginn fort
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) schlossen zum Wochenende gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 2,4 % leichter- konkret stand der Heizölpreis bei 86,54 Euro/100 L. Verantwortlich für die starken Preisschwankungen im bundesdurchschnitt sind weiter...

weiterlesen
BUND-Jahrbuch Ökologisch Bauen und Renovieren
Nahezu jährlich veränderte Regulierungen und Förderprogramme machen das Bauen und Renovieren zu einer komplexen Angelegenheit. Sie sind ebenso schwer zu überblicken wie die wachsende Vielfalt an Baustoffen und technischen Anlagen. Erst recht, wenn sich die Baufrauen und -herren nicht mit Mindeststandards zufrieden geben wollen, sondern ihr Haus ökologisch optimiert zu errichten wünschen....

weiterlesen
Die Nachfrage nach Rohöl  wächst in 2018 um 1,3 %
Die Internationale Energieagentur (IEA) hat in ihrem aktuellen „OIL MARKET REPORT“ vom  14.11.2018 ihre Einschätzung zum Weltrohölbedarf 2018 und 2019 gegenüber dem Vormonat nicht verändert, da eine schwächere Nachfrage durch niedrige Angebotspreise ausgeglichen werden konnten. Es wird für 2018 mit einem täglichen durchschnittlichen Rohölbedarf in Höhe von 99,2 Mio. bpd gerechnet....

weiterlesen
Bundeskabinett beschließt einheitliche Regeln für Umgang mit Fahrverboten
Das Bundeskabinett hat heute eine Änderung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes beschlossen. Damit werden bundesweit einheitliche Regeln für Verkehrsverbote eingeführt, falls diese von den zuständigen lokalen Behörden aufgrund von anhaltend hoher Belastung mit gesundheitsschädlichem Stickstoffdioxid erlassen werden. Das Gesetz legt unter anderem fest, dass Fahrzeuge einfahren dürfen, die nachweislich einen...

weiterlesen
ADAC: Spritpreise im Süden am höchsten
Seit Wochen wird Tanken in Deutschland teurer, obwohl die Rohölpreise sehr deutlich sinken. So notiert Rohöl der Sorte Brent, das Anfang Oktober noch 85 Dollar kostete, inzwischen nur noch mit rund 67 Dollar je Barrel. Zudem wird die Kluft zwischen den Bundesländern größer. Am teuersten tanken Autofahrer laut aktueller ADAC Auswertung in den süddeutschen Bundesländern Bayern und Baden-Württemberg,...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Rohölpreise und Euro auf Erholungskurs
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) schlossen am Mittwochabend gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 2,4 % leichter- konkret stand der Heizölpreis bei 89,21 Euro/100 L. Verantwortlich für die starken Preisschwankungen im bundesdurchschnitt sind weiter...

weiterlesen
Heizung vom Fachmann checken lassen
  Dafür kommt ein Fachbetrieb ins Haus und nimmt die Anlage genau unter die Lupe. „Damit ist schon viel für eine zuverlässige Wärmeversorgung getan“, sagt Olaf Bergmann vom Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO). Sinnvoll sei es, die Wartung rechtzeitig vor Beginn der neuen Heiz-Saison vornehmen zu lassen. Bei dem Termin sollten möglichst alle Komponenten der Heizungsanlage...

weiterlesen
Erster Solar-Radweg Deutschlands eröffnet
Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat in Erfstadt bei Köln den ersten mit robusten Photovoltaik-Modulen belegten und mit Sonnenergie betriebenen Radweg Deutschlands eingeweiht. Der erzeugte Strom wird den Radweg beleuchten, die Monitoring-Station betreiben und weitere kommunale Liegenschaften versorgen. Svenja Schulze, Bundesumweltministerin: „Der Trend zum Radfahren ist ungebrochen. Mit dem Solarradweg setzen wir auf eine...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Brentrohölpreis fällt erdrutschartig um 6,6 %
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) schlossen am Dienstagabend gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 5,4 % leichter- konkret stand der Heizölpreis bei 91,36 Euro/100 L. Hauptverantwortlich für die starken Preisschwankungen im bundesdurchschnitt sind...

weiterlesen
Frisch geputzt in die Heizsaison starten
  Wie sieht der Heizöltank im Keller eigentlich von innen aus? Diese Frage stellen sich wohl nur wenige Hausbesitzer. Dabei ist das nicht unwichtig, denn der Tank ist das Energielager der Heizung und versorgt sie über die Monate zuverlässig mit Heizöl. Damit er auch über Jahre zuverlässig seinen Job verrichten kann, muss er ab und an gereinigt werden. Doch wann ist es soweit? Und wie läuft das ab? Die...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Brentölpreis fällt unter die Preismarke von 70 USD/Barrel
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) schlossen zum Wochenstart gegenüber dem Schlussstand vom Freitag um 4,6 % fester - konkret stand der Heizölpreis bei 96,51 Euro/100 L. Hauptverantwortlich für den starken Anstieg im bundesdurchschnitt sind weiter...

weiterlesen
ADAC: Elektroautos überraschend günstig
Können Elektroautos mit vergleichbaren Benzinern oder Dieselfahrzeugen bei den Kosten mithalten? Eine aktuelle Auswertung des ADAC zeigt: Bei einer Vollkostenrechnung, die den Kaufpreis inklusive Umweltprämie, die Betriebs- und Wartungskosten sowie den Wertverlust einbezieht, schneiden Elektroautos immer öfter überraschend positiv ab. Dafür hatte der Mobilitätsclub acht im ADAC Ecotest getestete e-Autos mit...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Ölpreissprung und schwacher Euro lassen zum Wochenstart die Heizölpreise steigen
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) schlossen am Freitag gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 1,5 % leichter - konkret stand der Heizölpreis bei 92,25 Euro/100 L. Damit fiel der Heizölpreis unter die Heizölpreismarke klar unter die Marke von 93...

weiterlesen
Sicherheits-Check von Flüssiggas-Tanks
Damit eine Flüssiggas-Heizung lange betriebssicher bleibt, sollte sie regelmäßig von einem Fachmann überprüft werden. Eine Reihe von Richtlinien und Rechtsvorschriften sind dabei zu beachten, unter anderem  § 32 der Behälterdruckverordnung, die Technischen Regeln Flüssiggas (TRF) und die Technischen Regeln zur Betriebssicherheitsverordnung (TRBS). Kurz und knapp erklärt. Für...

weiterlesen
Vorteil der Ölheizung: Energievorrat lagert im eigenen Haus
Der Energievorrat lagert im eigenen Haus – ein Vorteil, den nur einige Heizungssysteme haben. So wie die Ölheizung. Der Heizöltank macht unabhängig. Nachgetankt wird, wenn die Preise günstig sind. Während ältere Heizungs- und Tankanlagen meist im Keller stehen, sind moderne Tanks und Öl-Brennwertheizungen immer häufiger auch in Hauswirtschaftsräumen zu finden – und das mit gutem Grund: Sie...

weiterlesen
Flüssiggas-Anlagen in Caravans und Wohnmobilen: Austauschfristen im Blick behalten
  Wer es vor dem Camping-Urlaub vergessen hat, der sollte spätestens im Nachhinein einmal genau hinsehen: Steht vor der nächsten Saison eventuell ein Austausch der Komponenten in der Flüssiggas-Anlage des Reisemobils oder Wohnwagens an? Der Deutsche Verband Flüssiggas e.V. (DVFG) verrät, worauf Verbraucher bei privat genutzten Fahrzeugen achten müssen. Der Betreiber einer Flüssiggas-Anlage in privat...

weiterlesen
Kraftstoffpreise bleiben auf Rekordniveau
Trotz sinkender Rohölpreise warten Autofahrer bislang vergeblich auf eine Entspannung an den Zapfsäulen. Für einen Liter Super E10 müssen sie nach Angaben des ADAC derzeit durchschnittlich 1,542 Euro bezahlen, im Vergleich zur Vorwoche ein geringfügiger Anstieg um 0,1 Cent. Diesel verteuerte sich um 0,9 Cent pro Liter auf 1,447 Euro. Damit bewegen sich Benzin und Diesel im Bereich des Jahreshochs. Die Preisspanne...

weiterlesen
Diesel-Sprechstunden beim ADAC Berlin-Brandenburg am 13. und 15. November
  Wie kann ich mich der Musterfeststellungsklage von ADAC und vzbv anschließen? Was tun mit meinem alten Diesel? Experten des ADAC Berlin-Brandenburg beantworten Fragen von betroffenen Dieselfahrern Mit einer gemeinschaftlichen Musterfeststellungsklage wollen der ADAC und der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) gerichtlich feststellen lassen, dass der Volkswagen-Konzern durch den Einsatz von Manipulationssoftware...

weiterlesen
1  2  3  4  5  6   ... [eine Seite weiter] [letzte Seite]

Produkt:
PLZ:
Menge: L
Entladest.: