Feedback

News

Heizölpreise-Trend: Starker Brentölpreisrückgang lässt auch Heizölpreise erneut fallen
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Wochenstart gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 1,0 % verringert- konkret lag der Heizölpreis zum Tagesschluss bei 66,74 Euro/100 L. Damit konnte der Heizölpreis seinen Preisanstieg der letzten Tage...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Entspannung bei den Heizölpreisen zum Wochenstart
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Wochenende gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 1,2 % erhöht- konkret lag der Heizölpreis zum Tagesschluss bei 67,39 Euro/100 L. Damit setzte der Heizölpreis seinen Preisanstieg der letzten Tage...

weiterlesen
Mit Flüssiggas-betriebenen Brenner umweltschonend Unkraut beseitigen
  Mit einem Flüssiggas-betriebenen Brenner lässt sich Unkraut im heimischen Garten und sogar zwischen Pflastersteinen schnell und mühelos entfernen. Der Deutsche Verband Flüssiggas e.V. (DVFG) verrät, worauf Verbraucher für eine sichere Anwendung besonders achten sollten. So sehr sich Gartenfans auf den Frühling gefreut haben – das mühsame Unkrautjäten hat niemand vermisst. Gerade in...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Heizölpreise springen auf den höchsten Stand seit Juni 2015
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich am Donnerstag gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 1,3 % erhöht- konkret lag der Heizölpreis zum Tagesschluss bei 66,60 Euro/100 L - der höchste Stand seit Juni 2015. Damit setzte der Heizölpreis...

weiterlesen
Neue Heizung? Fördergelder sichern!
  Wer sich etwas neu anschafft, freut sich, wenn die Kosten im Rahmen bleiben. Und manchmal gibt es auch Geld dazu – wie zum Beispiel zu einer neuen Heizung. Wer seine alte Heizung mit effizienter Brennwerttechnik modernisiert, kann bei verschiedenen Stellen Fördergelder beantragen. Und das lohnt sich: Schnell ist ein vierstelliger Betrag zusammen, der nach Einbau der sparsamen Heizung auf dem Konto des Hauseigentümers...

weiterlesen
Preis für Brent-Öl auf 70 Dollar je Barrel gestiegen
Die Kraftstoffpreise an den Tankstellen in Deutschland haben sich im Vergleich zur vergangenen Woche nur geringfügig verändert. Einen leichten Rückgang verzeichnet der ADAC in seiner wöchentlichen Auswertung beim Diesel: Ein Liter kostet im bundesweiten Durchschnitt 1,195 Euro, das sind 0,5 Cent weniger als vor Wochenfrist. Der Benzinpreis ist um 0,2 Cent gestiegen. Für einen Liter Super E10 müssen die Autofahrer...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Brentölpreis überspringt mit starkem Anstieg locker die Marke von 71 USD/Barrel
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich am Dienstaggegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 1,0 % erhöht- konkret lag der Heizölpreis zum Tagesschluss bei 64,83 Euro/100 L. Damit konnte der Heizölpreis seinen Stand über der...

weiterlesen
Brennholz optimal lagern
Alle Kamin-Nutzer und Liebhaber eines gemütlichen Feuers sollten daran denken: Nasses Kaminholz liefert weniger Energie und setzt bei einer Restfeuchte von mehr als 20 Prozent umweltschädliche Gase frei. Auch die Bausubstanz des Kamins kann angegriffen werden. Wie lagert man Brennholz richtig? Ein geeignetes Brennholzlager für den Garten kann man im Fachhandel kaufen oder sogar selbst bauen. Mehr Tipps gibt es...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Starker Anstieg der Rohölpreise zieht Heizölpreise ebenfalls in die Höhe
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Wochenstart gegenüber dem Schlussstand vom Freitag um 0,5 % verringert - konkret lag der Heizölpreis zum Tagesschluss bei 64,18 Euro/100 L. Damit konnte der Heizölpreis seinen Stand über der...

weiterlesen
Ein Haus, drei Energiequellen - Ein Beispiel aus NRW
  Drei sind sparsamer als eine: Als Familie Bennemann ihr neues Zuhause im nordrhein-westfälischen Südlohn kaufte, gab es eine zehn Jahre alte Ölheizung im Keller, ungedämmte Wände und einfachverglaste Fenster. Um die 150 Quadratmeter Wohnfläche zu beheizen, waren rund 9.500 Liter Heizöl pro Jahr nötig. Seit der Modernisierung des Hauses setzt die Familie auf drei Energiequellen. Nur noch rund...

weiterlesen
Heizölpreise: Heizölpreise in ruhigem Fahrwasser in die neue Woche
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Wochenausklang gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 0,3 % verringert - konkret lag der Heizölpreis zum Tagesschluss bei 64,61 Euro/100 L. Damit konnte der Heizölpreis seinen Stand über der...

weiterlesen
Elektromobilität: Gratis E-Ladekarte für ADAC Mitglieder
Der ADAC Württemberg erleichtert Autofahrern den Weg in die Elektromobilität und stellt seinen Mitgliedern deshalb ab sofort die ADAC e-drive Ladekarte für Elektro-Fahrzeuge zur Verfügung. Sie bietet Zugang zum Ladenetzwerk des Kooperationspartners New Motion – mit mehr als 64.000 Ladepunkten das größte in ganz Europa. Die Karte selbst ist kostenlos. Abgerechnet wird der Tarif des jeweiligen Betreibers der...

weiterlesen
Mit Öl-Brennwerttechnik kostengünstig in die Zukunft
  Eine Modernisierungsmaßnahme im Eigenheim soll im besten Fall schnell umgesetzt und kostengünstig sein und anschließend Energiekosten einsparen. Steht eine 20 Jahre oder noch ältere Ölheizung im Keller, erfüllt die Erneuerung mit Öl-Brennwerttechnik in der Regeln diese Kriterien – das zeigt der neue Kostenvergleich, den das Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) erstellt...

weiterlesen
Heizölpreise: Unerwartet gefallene US-Öllagerbestände stabilisieren die Ölpreise
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss Mittwoch gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 0,3 % verringert - konkret lag der Heizölpreis zum Tagesschluss bei 64,64 Euro/100 L. Damit konnte der Heizölpreis seinen Stand über der...

weiterlesen
ADAC: Kraftstoffpreise steigen weiter
  Die Autofahrer müssen beim Tanken erneut tiefer in die Tasche greifen. Laut aktueller Auswertung des ADAC kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten Mittel derzeit 1,349 Euro. Im Vergleich zur Vorwoche ist dies ein Anstieg von 1,2 Cent. Dieselkraftstoff verteuerte sich um 0,6 Cent und kostet derzeit im Schnitt 1,200 Euro. Der Preis für Rohöl der Sorte Brent ist binnen Wochenfrist leicht gesunken, der Effekt ist aber noch...

weiterlesen
Ostdeutschland: Ausstieg aus der Kohle wäre katastrophal
„Alles was wir an energieintensiver Industrie in Deutschlandhaben, würde massive Probleme mit ihrer Wettbewerbsfähigkeitbekommen,“ erläuterte der brandenburgischeMinisterpräsident Dietmar Woidke in einem Interview miteiner Berliner Tageszeitung. „Ich denke da an die chemischeIndustrie, die Stahlindustrie oder die Papierindustrie, allesWirtschaftszweige, die für das Land Brandenburg und dieganze Republik...

weiterlesen
Heizölpreise: Heizölpreise bei impulslosen Handel zur Wochenmitte seitwärts
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss Dienstag gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 1,0 % erhöht - konkret lag der Heizölpreis zum Tagesschluss bei 64,83 Euro/100 L. Damit konnte der Heizölpreis seinen Stand über der...

weiterlesen
ADAC: Kraftstoffpreise Ende März am höchsten
  Die Autofahrer konnten sich im Monat März über leicht gesunkene Spritpreise an den Zapfsäulen der deutschen Tankstellen freuen. Wie die monatliche ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise zeigt, kostete ein Liter Super E10 im Monatsmittel 1,324 Euro und damit 1,8 Cent weniger als im Februar. Auch Diesel war im März etwas preiswerter: Für einen Liter musste man im Schnitt 1,183 Euro bezahlen. Im Vormonat waren es mit...

weiterlesen
Förderprogramm honoriert Potenzial von Autogas für den Schwerlastverkehr
  Der Deutsche Verband Flüssiggas e.V. (DVFG) begrüßt, dass das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) Autogas in den Maßnahmen-katalog des Förderprogramms Deminimis aufgenommen hat. Die Entscheidung würdige den Beitrag des Alternativkraftstoffes zur Emissionssenkung und setze wichtige Impulse für technische Weiterentwicklungen. „Die neuen Förderungsbedingungen erkennen das Potenzial von...

weiterlesen
Heizölpreise: Heizölpreise starten nach langem Osterwochende fallend
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss Montag gegenüber dem Schlussstand vorm langen Osterwochenende um starke 1,6 % verringert - konkret lag der Heizölpreis zum Tagesschluss bei 64,21 Euro/100 L. Damit konnte der Heizölpreis die...

weiterlesen
[erste Seite] [eine Seite zurück]  ... 2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12   ... [eine Seite weiter] [letzte Seite]

Produkt:
PLZ:
Menge: L
Entladest.: