Feedback

News

Moderne Holzenergie auf der Interforst 18.-22. Juli in München
Vom 18. bis 22. Juli dreht sich auf der Münchner Messe in Halle B6, Stand 116/3 alles um „Moderne Holzenergie – Brennstoff, Technik und Benutzerverhalten“. „Moderne Holzenergie ist ein wichtiger Baustein der Energiewende. Maßgeblich für eine störungsfreie, effiziente und emissionsarme Verbrennung ist das optimale Zusammenspiel von ausgereifter Feuerungstechnik, angepasster Brennstoffqualität und...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Heute nochmals Entspannung bei den Heizölpreisen
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Mittwoch gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 0,7 % verringert - konkret schloss der Heizölpreis bei 71,01 Euro/100 L - damit setzten die Heizölpreise ihren Preisrückgang...

weiterlesen
Kaum Veränderung beim Ölpreis / Euro leicht erholt
Wie die aktuelle ADAC Auswertung zeigt, kostet ein Liter Super E10 derzeit im Tagesmittel 1,458 Euro und damit 0,2 Cent weniger als vor einer Woche. Keine Veränderung gibt es hingegen beim Diesel. Ein Liter kostet wie in der Vorwoche 1,330 Euro. Wenngleich der Preis für Rohöl zwischenzeitlich erneut kräftig gestiegen war, liegen die derzeitigen Notierungen auf ähnlichem Niveau wie vor Wochenfrist. Leicht erholt hat sich...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Heizölpreise erneut im Rückwärtsgang
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Dienstag gegenüber dem Schlussstand vom Wochenstart um 0,6 % verringert - konkret schloss der Heizölpreis bei 71,49 Euro/100 L. Damit konnte der Heizölpreis seinen Stand über der Marke...

weiterlesen
Flüssiggas bleibt interessanter Partner im Energieträgermix der Zukunft
Die Gesamtheit der Flüssiggas-Versorger in Deutschland konnte im Jahr 2017 wieder ein Absatzplus verzeichnen, teilt der Deutsche Verband Flüssiggas e.V. (DVFG) mit. Den im DVFG organisierten Versorgungsunternehmen gelang es, ihren Absatz im Wärmemarkt erneut zu steigern. „Das Absatzplus aller Versorgungsunternehmen von 2,2 Prozent im Jahr 2017 zeigt: Flüssiggas ist weiterhin ein gefragter Player im Mix der...

weiterlesen
Die Energiewende braucht flüssige Energieträger
  Klimafreundlich erzeugte synthetische Energieträger, wie zum Beispiel E-Fuels, werden zukünftig einen entscheidenden Beitrag zum Erreichen der Klimaziele leisten. Das ist eines der Ergebnisse der von der Deutschen Energie-Agentur (dena) präsentierten Leitstudie Integrierte Energiewende. „Indem sie die Rolle nahezu treibhausgasneutraler flüssiger Energieträger für die Zukunft anerkennt,...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Wenig Bewegung bei den Heizölpreisen erwartet
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Montag gegenüber dem Schlussstand vom Wochenende um 1,0 % verringert - konkret schloss der Heizölpreis bei 71,91 Euro/100 L. Damit konnte der Heizölpreis seinen Stand über der Marke...

weiterlesen
Emissionsarm unterwegs: Autogas bleibt Garant für freie Fahrt
  Mit einem emissionsarmen Autogas-Pkw genießen Autofahrer selbst in belasteten Innenstädten freie Fahrt, erklärt der Deutsche Verband Flüssiggas e.V. (DVFG) anlässlich des ab morgen greifenden Fahrverbotes für Diesel-Fahrzeuge in Hamburg. „Dass mit Hamburg nun die erste Stadt entschieden hat, die vom Bundesverwaltungsgericht eröffnete Möglichkeit eines Fahrverbotes für ältere...

weiterlesen
Gaskartuschen beim Zelten: das kleine Einmaleins
  Campingkocher oder Gaslampen sind beim Zelten unverzichtbare Begleiter. Betrieben werden sie mit Flüssiggas aus handlichen Kartuschen. Was Camper über den richtigen Umgang mit den praktischen Energiespendern wissen sollten, erklärt der Deutsche Verband Flüssiggas e.V. (DVFG). Gaskocher oder -lampen werden je nach Modell meist mit Stech- oder Schraubkartuschen betrieben. Die Stechkartuschen werden beim Einsetzen in...

weiterlesen
ADAC: Anstieg der Kraftstoffpreise setzt sich fort
Trotz einer zuletzt leichten Entspannung an den Rohölmärkten sind die Kraftstoffpreise auch im Mai deutlich gestiegen. Wie die monatliche Auswertung des ADAC zeigt, kostete ein Liter Super E10 im Monatsmittel 1,437 Euro und damit 6,6 Cent mehr als im April. Auch bei Diesel sah es kaum besser aus: Für einen Liter mussten die Autofahrer im Schnitt 1,277 Euro bezahlen, im Vormonat waren es mit 1,214 noch 6,3 Cent weniger. Am...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Heizölpreise starten in den Juni seitwärts
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Donnerstag gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 0,4 % erhöht - konkret schloss der Heizölpreis bei 72,70 Euro/100 L. Damit konnte der Heizölpreis seinen Stand über der Marke...

weiterlesen
Vorgestellt: Das mit Erdgas betriebene BHKW Vitobloc 200 mit moderner Low NOx-Technologie
Vitobloc Blockheizkraftwerke (BHKW) von Viessmann überzeugen durch Effizienz, Wirtschaftlichkeit und umweltschonenden Betrieb. Alle Vitobloc mit Turbomotor sind deshalb mit moderner SCR-Katalysatorentechnik verfügbar. So etwa Vitobloc 200 EM-530, das mit 530 Kilowatt elektrischer Leistung größte BHKW im Viessmann Komplettprogramm. Mit SCR-Katalysator erzielt es Stickstoffoxid-Emissionen von weniger als 100 Milligramm pro...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Starker Anstieg der Rohölpreise zieht Heizölpreise nach
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Mittwoch gegenüber dem Schlussstand vom Vortag kaum verändert - konkret lag der Heizölpreis bei 72,39 Euro/100 L. Damit konnte der Heizölpreis seinen Stand über der Marke von 72...

weiterlesen
Entspannung am Ölmarkt macht sich noch nicht bemerkbar
Kraftstoff bleibt in Deutschland weiterhin teuer – trotz einer zuletzt spürbaren Entspannung an den Rohölmärkten. Gegenüber der vergangenen Woche sank der Preis für einen Liter Super E10 nach Angaben des ADAC um lediglich 0,1 Cent auf durchschnittlich 1,460 Euro. Für einen Liter Diesel mussten Autofahrer mit 1,300 Euro pro Liter im Schnitt exakt so viel bezahlen wie in der Vorwoche. Die Entwicklung am...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Ölpreise heute in ruhigem Fahrwasser
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Dienstag gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 0,4 % erhöht - konkret lag der Heizölpreis bei 72,33 Euro/100 L. Damit konnte der Heizölpreis seinen Stand über der Marke von 72...

weiterlesen
Intersolar Europe: 20.-22. Juni 2018 Messe München
Der weltweite Photovoltaik (PV)-Markt zieht an: Allein 2018 wird der jährliche PV-Zubau voraussichtlich erstmals die 100-Gigawatt (GW)-Marke knacken - das ergab die jüngste Analyse von GTM Research. Vor allem in Europa erlebt PV eine neue Blüte: 2018 erwarten Experten nach Jahren erstmals wieder einen Zubau von mehr als 10 GW. Schon im vergangenen Jahr verzeichnete der europäische Solarmarkt mit 8,61 GW ein jährliches...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Preisverfall bei den Heizölpreisen vorerst gestoppt
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Montag gegenüber dem Schlussstand vom Wochenende um 1,0 % verringert - konkret lag der Heizölpreis bei 72,04 Euro/100 L. Damit konnte der Heizölpreis knapp die Marke von 72 Euro/100 L...

weiterlesen
Luftqualität jetzt mit Gasantrieben verbessern
Die deutsche Politik kann es sich nicht mehr erlauben, vom schnellen Erfolg der Elektro-Mobilität zu träumen – so die Reaktion des Deutschen Verbandes Flüssiggas e.V. (DVFG) auf die Klage gegen Deutschland vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH). „Deutschlands Versäumnis, bei der Luftreinhaltung die unmittelbar verfügbaren Alternativen stärker einzubeziehen, rächt sich“, resümiert...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Mögliche Erhöhung der Ölförderung lässt Rohölpreise erdrutschartig fallen
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Wochenende gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 1,0 % verringert - konkret lag der Heizölpreis bei 72,99 Euro/100 L. Damit fällt der Heizölpreis knapp unter die...

weiterlesen
„Heizen mit Holzpellets“ - Neues E-Learning des ZVSHK
Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) und das Deutsche Pelletinstitut (DEPI) bieten ein E-Learning im Bereich Holzfeuerungen für eine Online-Selbstschulung an. Diese richtet sich insbesondere an angehende Anlagenmechaniker-/Installateur- und Heizungsbauermeister sowie an Absolventen in diesem Bereich. Im Rahmen der Selbstschulung wird in zwei Modulen das Thema „Heizen mit Holzpellets“ praxisnah und detailliert...

weiterlesen

Produkt:
PLZ:
Menge: L
Entladest.: