Feedback

News

Heizölpreise-Trend: Zick-Zack-Kurs bei den Heizölpreisen setzt sich fort
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Mittwoch gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 0,6 % verringert - konkret lag der Heizölpreis am Tagesende bei 68,40 Euro/100 L. Damit konnte der Heizölpreis seinen Stand über der...

weiterlesen
ADAC: Kraftstoffpreise steigen deutlich
Der leichte Rückgang der Kraftstoffpreise im März war nur von kurzer Dauer. Im April kam es zu einem signifikanten Anstieg. Wie die monatliche Auswertung des ADAC zeigt, kostete ein Liter Super E10 im Monatsmittel 1,371 Euro und damit 4,7 Cent mehr als im März. Auch bei Diesel sah es kaum besser aus. Für einen Liter mussten die Autofahrer im Schnitt 1,214 Euro bezahlen, im Vormonat waren es mit 1,183 noch 3,1 Cent...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Heizölpreise starten fallend in den Mai
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Dienstag gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 0,9 % erhöht - konkret lag der Heizölpreis am Tagesende bei 68,84 Euro/100 L. Damit konnte der Heizölpreis seinen Stand über der...

weiterlesen
Sägeindustrie beklagt steigenden Export von Buchen und Eichen
In deutschen Wäldern wachsen so viele Laubbäume wie noch nie. Das ist Folge des politisch forcierten Waldumbaus. Den Sägewerken hierzulande mangelt es derzeit aber am Rohstoff. Der Grund? Das Laubholz wird stammweise nach China exportiert.  „Die Versorgung unserer Sägewerke mit Buchen- und Eichenstämmen ist seit 2017 rückläufig“, bestätigt Lars Schmidt, Hauptgeschäftsführer des...

weiterlesen
„Wir können Klimaschutz“
  Unter dem Motto „Wir können Klimaschutz“ laden 18 Städte, Gemeinden und Landkreise von der Ostsee bis zur Schweizer Grenze zum Mitmachen beim Thema Klimaschutz ein. Die Aktionstage finden von April bis Oktober 2018 statt. Den Auftakt macht die Hansestadt Stralsund am heutigen Samstag. Initiiert wurden die Aktionstage vom „Service- und Kompetenzzentrum:Kommunaler Klimaschutz (SK:KK)“ im Auftrag des...

weiterlesen
Smart Home: Effiziente Energienutzung, erhöhte Sicherheit sowie gesteigerte Wohn- und Lebensqualität
Ein Smart Home bietet dank vernetzter und fernsteuerbarer Geräte sowie Installationen viele Möglichkeiten. Doch obwohl das Ergebnis verlockend ist, sorgen sich viele Konsumenten um die Sicherheit ihrer Daten und um ihre Privatsphäre. Zu Unrecht, wie Günter Martin, Internet-Experte bei TÜV Rheinland, sagt: „Um die volle Kontrolle über ihr System zu haben und den neuen Komfort in Ruhe...

weiterlesen
Bundesverkehrsminister warnt vor Diesel-Panik
Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat in seinem ersten Interview mit der „ADAC Motorwelt“ bekräftigt, dass er sich eine Versachlichung der Debatte um die Manipulation von Diesel-Pkw wünscht. „Keine Panik, keine Verbote, sondern konkrete Maßnahmen“, so der Minister im ADAC Clubmagazin. Bis Ende 2018 müssten etwa 5,3 Millionen betroffene Fahrzeuge mit Software-Updates ausgestattet sein....

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Anhaltende Euroschwäche lässt Rohölpreise und Heizölpreise wieder steigen
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Mittwoch gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 0,8 % verringert - konkret lag der Heizölpreis am Tagesende bei 67,48 Euro/100 L. Damit konnte der Heizölpreis seinen Aufwärtstrend...

weiterlesen
Ölpreis steigt auf höchsten Stand seit drei Jahren
  Tanken wird zu einer immer teureren Angelegenheit. Wie die wöchentliche ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise in Deutschland zeigt, kostet ein Liter Super E10 im Tagesmittel derzeit 1,384 Euro. Gegenüber der Vorwoche sind das 1,1 Cent mehr. Diesel stieg um 0,8 Cent auf 1,224 Euro pro Liter. Der Anstieg der Kraftstoffpreise geht einher mit der Erhöhung der Rohölnotierungen. So kostet ein Barrel der Sorte Brent-Öl...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Heizölpreise legen zur Wochenmitte kleine Verschnaufpause ein
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Dienstag gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um starke 1,3 % erhöht - konkret lag der Heizölpreis am Tagesende bei 68,00 Euro/100 L. Damit setzte der Heizölpreis seinen...

weiterlesen
Sicherheits-Check von Flüssiggas-Tanks
Eine Gasheizung ist nicht nur in puncto Flüssiggas-Preis von Vorteil, sie garantiert auch eine hohe Sicherheit und eine lange Lebensdauer. Flüssiggas-Tanks können bei guter Wartung und Pflege jahrzehntelang genutzt werden. Damit eine Flüssiggas-Heizung lange betriebssicher bleibt, sollte sie regelmäßig von einem Fachmann überprüft werden. Eine Reihe von Richtlinien und Rechtsvorschriften sind dabei zu...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Mix aus bullishem Rohölpreis und schwachem Euro lässt Heizölpreise weiter steigen
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Wochenbeginn gegenüber dem Schlussstand vom Wochenende um 0,6 % erhöht - konkret lag der Heizölpreis am Tagesende bei 67,15 Euro/100 L. Damit setzt der Heizölpreis seinen...

weiterlesen
ADAC: Nur noch geringer Stickoxid-Ausstoß bei neuesten Diesel-Modellen
Seit Jahren wird in Deutschland über eine Verschärfung der Umweltzonen und Fahrverbote für Diesel-Modelle diskutiert. Auslöser sind die Stickstoffdioxid-Messwerte (NO2), die in zahlreichen Städten immer noch über den Grenzwerten der EU-Luftreinhalterichtlinie liegen. Mit den Schadstoffgruppen Kohlenmonoxid, Kohlenwasserstoffe und auch Partikeln haben moderne Dieselmotoren heute kein Problem mehr. Der Grenzwert...

weiterlesen
Heizölpreise aktuell: Schwächelnder Euro lässt Heizölpreise zum Wochenstart steigen
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss vorm Wochenende gegenüber dem Schlussstand vom Vortag kaum verändert - konkret lag der Heizölpreis am Tagesende bei 66,78 Euro/100 L. Damit konnte der Heizölpreis die...

weiterlesen
Rechtzeitig vor dem Camping-Urlaub zum Gasanlagen-Check
Wohnmobil-Fans müssen die Flüssiggas-Anlage an Bord ihres Fahrzeugs alle zwei Jahre von einem anerkannten Sachkundigen prüfen lassen. Für einen entspannten Start in den Camping-Urlaub sollte dieser Pflichttermin also frühzeitig eingeplant werden, rät der Deutsche Verband Flüssiggas e.V. (DVFG). Mit dem Start des warmen Frühlingswetters lockt der Camping-Urlaub. Wohnmobilbesitzer sollten jedoch unbedingt...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Brentölpreis auf höchstem Stand seit Anfang Dezember 2014
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Mittwoch gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 0,6 % erhöht- konkret lag der Heizölpreis am Tagesende bei 66,30 Euro/100 L. Damit ist der Heizölpreis wieder über  die...

weiterlesen
ADAC: Spritpreis fast auf Jahreshöchststand
  Die Kraftstoffpreise an den deutschen Tankstellen sind binnen Wochenfrist deutlich gestiegen. Laut ADAC kletterte der Preis für einen Liter Super E10 seit der vergangenen Woche um 2,2 Cent auf durchschnittlich 1,373 Euro. Auch für Dieselkraftstoff müssen die Autofahrer mehr bezahlen. Ein Liter kostet im Tagesmittel 1,216 Euro – das sind 2,1 Cent mehr. Der Preis für Super E10 liegt aktuell nur noch um 0,1 Cent...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: Fundamentaldaten des Ölmarktes rücker wieder in den Mittelpunkt
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Dienstag gegenüber dem Schlussstand vom Vortag um 1,3 % verringert- konkret lag der Heizölpreis am Tagesende bei 65,88 Euro/100 L. Damit ist der Heizölpreis wieder unter die...

weiterlesen
Pelletpreis sinkt im April
Der Preis für Holzpellets ist im April gesunken, wie der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband e.V. (DEPV) berichtet. Er liegt im bundesweiten Durchschnitt bei 252,25 € pro Tonne (t). Das entspricht einem Rückgang von 1,2 Prozent im Vergleich zum März und einer Zunahme von 2,5 Prozent zum April 2017. Ein Kilogramm Pellets kostet dementsprechend 25,23 Cent und eine Kilowattstunde (kWh) Wärme aus Pellets 5,05 Cent....

weiterlesen
ADAC: Hamburger Autofahrer tanken am billigsten
  Hamburg ist derzeit das Maß der Dinge, zumindest wenn es um die Preise an den Zapfsäulen geht: In keinem anderen Bundesland sind die Kraftstoffpreise so niedrig und müssen die Autofahrer so wenig beim Tanken bezahlen wie in der Hansestadt. Ein Liter Super E10 kostet hier aktuell im Schnitt 1,318 Euro. Beim Zweitplatzierten, der Nachbarstadt Bremen, kostet der Otto-Kraftstoff mit 1,344 Euro immerhin schon 2,6 Cent mehr....

weiterlesen

Produkt:
PLZ:
Menge: L
Entladest.: